Umgestaltung des Außengeländes am Jugendclub Hörgensweg (JCH)

Schon jetzt hat sich durch die Bauarbeiten an den Hochhäusern und der Neugestaltung des Spielplatzes einiges getan. Dennoch wird sich der Hörgensweg auch in den kommenden Jahren weiter verändern. Davon ist auch der Jugendclub Hörgensweg und insbesondere auch dessen Außengelände betroffen. Zusammen mit Martin Legge und Norika Rehfeld hat der Jugendclub Hörgensweg Möglichkeiten einer räumlichen Neugestaltung des Außengeländes erkundet, welche Kinder und Jugendliche sinnvolle Möglichkeiten der kreativen und produktiven Raumnutzung bieten soll.

Im Anschluss daran hat Norika Rehfeld eine lesenswerte Analyse „Beobachtung und Perspektiven für das Außengelände des Jugendclubs Hörgensweg“ verfasst.

Analyse Beobachtung und Perspektiven für das Außengelände des Jugendclub Hörgensweg_N Rehfeld_Juni2017

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.